LÄDT

Tippe um zu suchen

Cannabis-Mayo

Rezepte

Cannabis-Mayo

Teilen

Nützliche Koch-Utensilien:

  • ein hohes Gefäß
  • ein Stabmixer
  • eine Tasse
  • ein Teelöffel

Zutaten:

  • eine Tasse Cannabis-Öl
  • ein Eigelb
  • 1TL Zitronensaft
  • 1TL Senf
  • Salz

Zubereitung:
Das Eigelb in ein hohes Gefäß geben und Salz, Zitronensaft und Senf hinzufügen und mit einem Stabmixer vorsichtig mixen. Das Cannabis-Öl Tropfen für Tropfen zu dem Eigelb hinzufügen und dabei den Stabmixer auf und ab bewegen. Wenn die Mischung die Öltropfen aufgenommen hat und beginnt anzudicken langsam das Cannabis-Öl hineinschütten (es ist wichtig, zunächst nur Tropfen für Tropfen hinzuzufügen, da sonst das Ei gerinnt und die Mayo nichts wird).
Bis die Konsistenz der Mayo fester wird, kann es einige Zeit dauern.
Im Kühlschrank und gut verschlossen lässt sich die Mayo für einige Tage lagern, sollte aufgrund des rohen Eis aber schnell verzehrt werden.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Next Up