LÄDT

Tippe um zu suchen

Hanf-Senf

Rezepte Saucen & Dips

Hanf-Senf

Teilen

Nützliche Koch-Utensilien:

  • ein Esslöffel
  • ein Mörser und Stößel
  • eine Schüssel

Zutaten:

  • 20g Hanfmehl
  • 5g Hanfsamen (geschält)
  • 1EL Hanföl
  • 60g gelbes Senfmehl
  • 5g gelbe Senfkörner
  • 50ml Balsamessig
  • 80ml Wasser
  • 1EL Salz
  • 2EL Zucker

(Der Senf muss vor Verzehr 14 Tage reifen)

Zubereitung:
Die Hanfsamen und Senfkörner grob im Mörser zerstoßen. Alle anderen Zutaten in einer Schüssel kräftig miteinander mischen und anschließend die Körner untermischen.
Nun alles gut umrühren, 2 Tage offen stehen lassen und alles zwischenzeitlich umrühren.
Falls die Masse durch den Hanf zu trocken ist, ein wenig Wasser oder Öl dazugeben.
Da der Senf reifen muss, ist er erst nach 14 Tagen zu Verzehr geeignet.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.